Kurzbeschreibung
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt

Der Neubau der Transporter- und LKW-Werkstatt „Sterncenter“ besteht aus einem massiven Kopfbau sowie einer Halle, die überwiegend als Stahlkonstruktion errichtet ist. In dem unterkellerten Kopfbau sind Verwaltung, Sozialräume sowie Lageräume angeordnet. Er ist mit Erd- und Obergeschoss ausgeführt und verfügt über Grundrissabmessungen von ca. 11 m x 43 m und eine Attikahöhe von ca. 8,70 m über Oberkante Fußboden.

Die Grundrissabmessungen der als Stahlkonstruktion erstellten Halle betragen im Wesentlichen ca. 86 m x 26 m bei einer Attikahöhe von ca. 8,40 m über der Oberkante der Bodenplatte. Haupttragelemente der Halle sind dreischiffige Walzprofilrahmen, die im Abstand von ca. 5,50 m angeordnet sind. In zwei Achsbereichen sind die Rahmen zweischiffig, im Bereich der Hallenverbreiterung an der Giebelwand des Kopfbaus sind sie vierschiffig ausgeführt. Die Innenstützen sind in Einzelfundamenten eingespannt. Die Rahmen stellen in Verbindung mit der westlichen Giebelwand zudem die Aussteifung in Querrichtung sicher. In Längsrichtung erfolgt die Aussteifung für den Hallenbereich zwischen den Achsen 2 und 16 über Druckrohre, die im Abstand von ca. 4 m angeordnet sind sowie den Anschluss an den massiven Kopfbau.

Bilder
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau einer Transporter- und LKW-Werkstatt | Obermeyer Architekturbüro, Straubing | Regensburg | Stadt Regensburg | Hochbau, Industriebau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Fakten
Projekttyp: Hochbau, Industriebau, Prüfung
Ort: Regensburg
Bauherr: Stadt Regensburg
Entwurf: Obermeyer Architekturbüro, Straubing
Bauzeit: 2019-2020
Tragwerksplanung: Dipl.-Ingenieure Kiendl & Moosbauer, Deggendorf
Fotograf: Oliver Heinl, Rednitzhembach
Unser Leistungsumfang: Prüfung der Statischen Berechnung und der Ausführungszeichnungen, stichprobenartige Bauüberwachung der Bauausführung
Bearbeitung als Tragraum Ingenieure und vormals Dr. Kreutz+Partner
Karte
Transporter- und LKW-Werkstatt